Monatsarchiv: Dezember 2013

ohne Magendruck…

da atmet man richtig auf. Heute ist der erste Tag ohne Magendruck. Das genieße ich nun drei Tage, bis die nächste Ladung kommt… die ich natürlich viel besser vertragen werde! …und da es ja ohne irgendein wehwehchen zu langweilig wäre, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ohne Tropfen…

so viel zu „falls ich nichts mehr von mir schreiben lasse“… Frau kann halt nicht ruhig sein 😉 Ich versuche mit dem flauen Magengefühl auszukommen, ohne gleich zu den Paspertin-Tropfen zu greifen. Das Gefühl, als wenn Dir jemand auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Magen- und Kopfsache

ich habe es bis gestern Nacht bzw. heute Morgen um 1:00 Uhr geschafft mich abzulenken und keine Tropfen zu nehmen. Zum Schlafen habe ich sie dann aber doch genommen und bin netterweise um 5:00 Uhr von meinem Magen wieder geweckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

eklig aber irgendwie erträglich

ich will mich ja nicht großartig beschweren. Ich nehme bisher nicht alles an Nebenwirkungen mit und die, die ich bisher habe sind alle nicht sooo schlimm. Aber ein durchgehend flaues Magengefühl ist schon eklig. Sobald die Wirkung der Tropfen nachlässt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

zu früh gefreut….

…komisches Gefühl in der Magengegend…Flüssigkeit sammelt sich im Mund…ich versuche nicht daran zu denken und lenke mich ab…dann wurde ich todmüde und habe ein paar Stunden geschlafen…ich werde vorm Klingeln des Weckers wach (nicht, dass ich die Einnahmezeit einer Tablette … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Fakten/Behandlung, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

5. Chemo

und schon wieder liegen 2 Wochen hinter mir. Die 5. Chemo und damit die Angst vor Übelkeit steht an. Mit Spannung habe ich auf die „Chemo-Kollegin“ gewartet, da sie nun direkt berichten kann, wie es ihr nach der mir noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Fakten/Behandlung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was isst Krebs?!

oder besser gesagt, was kann man diesen kleinen Viechern in den Rachen stopfen, damit sie daran verrecken! Ich habe mich durch das Buch „Krebszellen mögen keine Himbeeren“ gelesen. Man liest in dem Buch eine ganze Menge über die Entstehung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fragen&Feststellungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen