Schlagwort-Archive: anstrengend

unter- und überschätzt…

Ich konnte es mir (wie ihr wisst) nicht so wirklich vorstellen mit vorerst „nur“ 3 Stunden in den Arbeitsalltag zu starten…“3 Stunden sind doch nix“… „da schafft man doch auch nix“…“ist ja lächerlich“…dachte ich… und wurde mal wieder eines Besseren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ich fühle..., Wiedereingliederung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bewegung!

…und ich bin mal gejoggt??!!! Meine Güte ist Gehen anstrengend! Da ich ja mal wieder zu einer Behandlungspause gezwungen bin, nutzen wir die Zeit und sind ein paar Tage im Harz. Erst war ich etwas enttäuscht darüber, dass kein Schnee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

ganze 2 Kilometer…

eigentlich wollte ich gestern schon die Laufschuhe unterschnallen und eine kleine Runde Joggen gehen, aber die tonnenschweren Knochen haben es gestern nicht möglich gemacht. Also muss es heute sein…auch wenn sich meine Beine (oder Schweinehund?) so gar nicht danach anfühlen… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

tonnenschwere Knochen

bevor ich wieder angemotzt werde, dass ich keine neuen Beiträge schreibe, hier mal ein kurzer Zwischenstand 🙂 Nach der letzten Chemo hat sich der übliche chemische Geschmack wieder eingestellt, der mich dann ca. 3-4 Tage begleitet. Die leichte Taubheit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen