Archiv der Kategorie: Therapie-Tagebuch

komischer Geschmack…

…oder besser gesagt: ekelhafter, unangenehmer Geschmack! Bei dem ersten Medikament hatte ich den fiesen Geschmack im Mund regelmäßig über ca. drei-vier Tage nach der Chemo. Es wurde dann aber weniger und unter dem aktuell verabreichten Medikament hatte ich noch keinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Haare?

…oder was ist das, was da auf dem Schädel wächst? Meine Haare sind ja nicht zu 100% ausgefallen, sondern gleichmäßig „verteilt“ vielleicht zu 85-90%. So habe ich mir den Kopf bisher immer rasiert, denn so einen lichten Haarwuchs wollte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Fragen&Feststellungen, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

7. Chemo…

…boah was war mir schlecht heute nach dem Aufstehen… wenn ich es nicht besser wüsste, hätte ich gedacht, dass mir jemand die Chemo schon in einer nächtlichen Aktion verabreicht hat… ganz merkwürdig… hab dann erstmal einen Latte Macchiato und eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das Augenbrauengrauen…

…waschen, eincremen, schminken und abschminken…da geht das ein oder andere Haar von Augenbraue oder Wimper verloren… eigentlich nicht schlimm… ist ja normal… Und ich dachte noch vor ein paar Wochen, dass mir meine Augenbrauen und Wimpern treu bleiben…sie sind noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Fragen&Feststellungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

suche Immunsystem…

…für ein nettes Beisammensein und eine unbeschwerte Zeit… Es nervt…so oft wie ich seit der Chemo am herumkränkeln bin…so oft bin ich sonst das ganze Jahr über nicht krank. Und es dauert gefühlt doppelt so lang bis es wieder weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

…bringt die Chemo was?

…ist eine Besserung in Sicht? …wann bekommst Du die Ergebnisse der Chemo? …wirkt die Behandlung? …wann bist Du fertig mit der Behandlung? So oder so ähnlich lauten die Fragen, mit denen mich mein Umfeld konfrontiert…was mich zu diesem Beitrag veranlasst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Fragen&Feststellungen, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gewohnheitstiere…

…zum Glück sind wir Menschen das. Man nimmt neue Situationen relativ schnell an und kommt damit auch klar…zumindest trifft das auf mich zu. So auch mit dem nicht ganz so tollen Magengefühl. Ok, ich konnte mich ja einigermaßen darauf einstellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ohne Magendruck…

da atmet man richtig auf. Heute ist der erste Tag ohne Magendruck. Das genieße ich nun drei Tage, bis die nächste Ladung kommt… die ich natürlich viel besser vertragen werde! …und da es ja ohne irgendein wehwehchen zu langweilig wäre, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ohne Tropfen…

so viel zu „falls ich nichts mehr von mir schreiben lasse“… Frau kann halt nicht ruhig sein 😉 Ich versuche mit dem flauen Magengefühl auszukommen, ohne gleich zu den Paspertin-Tropfen zu greifen. Das Gefühl, als wenn Dir jemand auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Magen- und Kopfsache

ich habe es bis gestern Nacht bzw. heute Morgen um 1:00 Uhr geschafft mich abzulenken und keine Tropfen zu nehmen. Zum Schlafen habe ich sie dann aber doch genommen und bin netterweise um 5:00 Uhr von meinem Magen wieder geweckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chemotherapie, Ich fühle... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen