Ein Lebenszeichen…

…mit Schrecken habe ich eben gesehen, dass mein letzter Beitrag im April war! April! Wo ist nur die Zeit geblieben. Aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich einiges um die Ohren hatte….nein natürlich kein Stress….(ich lasse mich doch nicht stressen….*räusper*).

Es hat sich prviat einiges verändert (neue Beziehung, neues Haus) und ich hatte tatsächlich bisher kaum Zeit mich mal zurückzulehnen und mich um wichtige Dinge wie meine Blogs zu kümmern. Aber nun kehrt langsam wieder etwas Ruhe ein und ich hoffe, mein Hirn merkt es demnächst auch mal.

Neben dem Vollzeitjob umziehen, sich neu einrichten, das Herzkissenprojekt managen, Sport unterbringen und auf die Ernährung achten…klingt doch nicht stressig, oder?…
Ja, ich muss dringend etwas für meine Entspannung tun. Yoga habe ich gefühlt schon Jahrzehnte nicht mehr gemacht und auch das autogene Training hat seit der Reha nicht wirklich stattgefunden…wie schnell der Alltag einen doch immer wieder im Griff hat.

Aber im Großen und Ganzen ist alles ok. Ich merke nach wie vor, dass meine Konzentrationsfähigkeit noch nicht wieder dieselbe ist wie vor der Chemo…Meetings mit über 60 Minuten Länge fordern meine volle Konzentration und danach könnte ich schlafen. Mal sehen, ob das irgendwann noch mal besser wird.

Seit letzter Woche mache ich nun auch wieder Sport (immerhin 5x in der letzten Woche).
Und sowohl der Sport als auch der Stress der letzten Wochen hat auf jeden Fall dafür gesorgt, dass ich gut Schlafen konnte. Da soll mal einer sagen, Stress ist schlecht 😀 ….ja, ok…ist er… ich sehe es ein.

Ab nächsten Monat geht der Nachsorge-Marathon wieder los und ich werde versuchen, mich wieder regelmäßiger zu Wort zu melden….und ein aktuelles Foto muss ich wohl auch mal hochladen…meine Haare sind wieder etwas dunkler geworden.

Euch eine schöne Woche!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fakten/Behandlung, Ich fühle..., Sport abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s