Kopfschmerzen im Bein…

keine Ahnung, wie ich es besser beschreiben soll…

Stellt Euch fiese Kopfschmerzen vor, nur dass diese partiell in den Beinen auftreten.
Man könnte es natürlich auch einfach Muskelschmerzen nennen, aber wer kann es sich damit vorstellen? Mit Kopfschmerzen kann wohl jeder etwas anfangen…und falls nicht: so ähnlich wie Muskelkater, aber unangenehmer… oder so wie Muskelverhärtungen kurz vor einem Krampf…oder wie tausend Stecknadeln nur ohne Nadeln 🙂

Diese leichten Schmerzen habe ich seit einigen Tagen. Teilweise nur Morgens und im kompletten Körper, ab und an aber auch nur in der rechten Wade oder im linken Oberschenkel….oder im Ellenbogen…oder im Oberarm…partiell halt…

Mal schauen wie sich die Muskelschmerzen entwickeln, denn eigentlich ist morgen Joggen angesagt.

Und die Haare müssen morgen ganz ab! Die kurzen Haare fallen nach und nach auf´s Kopfkissen und ich habe Nachts das Gefühl, dass ich die Dinger einatme (bäh).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Chemotherapie, Ich fühle... abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kopfschmerzen im Bein…

  1. aja schreibt:

    …….dass Du bei diesen ätzenden Schmerzen überhaupt ans Joggen denken kannst.
    RESPEKT ! Wünsch Dir dass es klappt !
    Gute Besserung !!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s