Portlos!

Ich freue mich! Der Port ist raus!

Heute morgen um 6:40 Uhr war ich im Krankenhaus und sollte mich kurz am Tresen anmelden…wo niemand war… habe dann noch 10 Minuten gewartet und dann bin ich zur Info gewandert, die mir sagen konnte, wo ich hingehen muss.

Bin dann auch direkt „verarztet“ worden.
Ausziehen, sexy Plastiksocken, passende Plastikhaube auf, ab ins Krankenhaus-Hemdchen und ab in den OP-Bereich gelatscht. Auf den OP-Tisch gehüpft (in wirklichkeit über einen kleinen Metall-Tritt hinaufgeklettert), angewärmte Decke bekommen und wurde dann in den OP gerollt.

Am „schlimmsten“ ist diese blöde Braunüle auf dem Handrücken…ich hasse die Dinger…
Ich habe dann noch kurz Bescheid gegeben, dass ich gern wieder das Schlafmittel hätte.
Dann wurde ich für die OP vorbereitet. Ein paar Kabel angedockt, Blutdruck-Messgerät, Sauerstoff-Stecker in die Nase, grünes OP-Tuch über mich. Dann wurde mir das Schlafmittel über die Braunüle gespritzt und die örtliche Betäubung beim Port.

Ich habe dann darauf gewartet, dass ich einschlafe, damit ich ja nichts von der OP mitbekomme. Sehen konnte ich zumindest nichts, weil ein grünes OP-Tuch als Sichtschutz vor meinem Kopf war…Die Chirurgin spricht mit der OP-Schwester…erklärt ihr irgendetwas…wann schlafe ich eigentlich ein?…Ich habe dann noch kurz erwähnt, dass ich bitte den Port später mitnehmen möchte…jetzt müsste ich ja gleich schlafen, damit die loslegen können…zack, fertig! HÄ? Tolles Schlafmittel! 😉

War also die ganze Zeit über wach und habe trotzdem nichts mitbekommen.
Also alles easy.

Es gab noch ein Käffchen und Frühstück, dann durfte ich um 8:20 Uhr schon wieder nach Hause.

Meinen Port habe ich in einem kleinen Döschen mitbekommen…wieso ist der eigentlich nicht lila?

Foto 17.02.14 09 28 56 Foto 17.02.14 09 27 57

Wieder einen kleinen Schritt geschafft 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fakten/Behandlung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Portlos!

  1. Gratuliere!! Das ist ja ein ganz besonders schöner Tag zum Feiern! 🙂

    liebe grüße!

  2. Lulu schreibt:

    Eine Frage:
    Haben die Dich arg mit Jod eingeschmiert als Du den Port gezogen bekommen hast?
    Meiner kommt morgen raus und ich frag mich jetzt schon was ich anziehen soll, ich hab das Jod garantiert an den Klamotten. Das färbt immer so ab. Oder machen die einen zur Abwechslung mal ordentlich sauber?
    Grüße
    Lulu

    • tomatenauge schreibt:

      Ich kann mich gar nicht daran erinnern, dass ich danach mit Jod eingeschmiert war. Haben sie also bei mir sauber gemacht :-). Alles Gute weiterhin für dich! LG, Melli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s